Planung einer Bestattung in Offenburg: Wie Bestatter helfen können

Planung einer Bestattung in Offenburg: Wie Bestatter helfen können

Bestattungshaus Geiger Lokale Dienstleister » Bestatter

Moltkestraße 27
77654 Offenburg
Bestattungsinstitut Kiechle GmbH Lokale Dienstleister » Bestatter

Ebertpl. 19
77654 Offenburg
Offenburger Bestattungsinstitut Karl Heidenreich GmbH Lokale Dienstleister » Bestatter

Weingartenstraße 74
77654 Offenburg
Münstertalstraße 19
77955 Ettenheim
30 km
Tierbestatter-Baden.de Lokale Dienstleister » Bestatter

An d. Kiesgrube 12
77815 Bühl
30 km
Bestattungen Peter Lokale Dienstleister » Bestatter

Dr.-Josef-Fischer-Straße 5
76547 Sinzheim
33 km
Ernst Bestattungen Lokale Dienstleister » Bestatter

Kartunger Str. 31
76547 Sinzheim
34 km
Bestattungshaus Erb Lokale Dienstleister » Bestatter

Hauptstraße 70
76534 Baden-Baden
35 km
Tierbestatter-Baden.de Lokale Dienstleister » Bestatter

Hauptstraße 70
76534 Baden-Baden
35 km
Bestattungen Mechler Baden-Baden Lokale Dienstleister » Bestatter

Friedhofstraße 7
76530 Baden-Baden
36 km

Bestatter im Branchenbuch für Offenburg

Wir wollen Ihnen helfen, wieder den Weg aus dem Internet in die Geschäfte und zu den Dienstleistern in Offenburg zu finden.

Mit Das ist nah finden Sie immer die passenden Anbieter in Ihrer Umgebung. Sortieren Sie einfach die Ausgabe der angezeigten Angebote nach Ihrem Interesse und schon finden Sie den für Sie besten Anbieter in Ihrer Nähe.

Alle Bestatter in Offenburg finden

Das ist nah - in Offenburg

0

Verschiedene Kategorien

0

Bewertungen

0

Anbieter in Ihrer Nähe

Helfen Sie uns
lokalen Anbietern zu helfen

Natürlich ist es bequem im Internet zu bestellen. Die Folge daraus sind aber immer mehr leerstehende Innenstädte oder Mitarbeiter bei großen Unternehmen, die für einen geringen Lohn Lieferungen und Dienstleistungen vermittelt bekommen.

Wir schlagen die Brücke zwischen digitaler Einfachheit bei Kunden - und digitalen Prozessen beim Einzelhändler, Handwerker, Dienstleister und Co. vor Ort.

Das ist nah - das sind wir:

  • Regional Zuhause

    Bestatter aus Ihrer direkten Nähe - inklusive Bewertungen, Öffnungszeiten und direkten Kontaktmöglichkeiten.

  • Kompetent aufgestellt

    Bei uns finden Sie garantiert den richtigen Anbieter für jede Anfrage. Entweder direkt in Ihrer Nähe - oder bei spezielleren Anfragen auch schon mal etwas entfernter. Aber eine Lösung werden Sie bei uns immer finden.

  • Einfach smart

    In wenigen Klicks finden, was Ihnen wirklich hilft. Sehen Sie gleich auf den ersten Blick die Entfernung, die Öffnungszeiten und Erfahrungen anderer Kunden. Wir machen Ihnen die Auswahl einfach einfach.

Alle Bestatter in Offenburg finden

Bestattungen in Offenburg werden oft von einer besonderen Atmosphäre begleitet, die den Respekt vor dem Leben und der Person des Verstorbenen widerspiegelt. In diesem Zusammenhang ist es auch üblich, dass die Hinterbliebenen und Angehörigen Blumen oder andere Gedenkobjekte an der Bestattungsstätte hinterlassen. Die Bestattungskultur in Offenburg hat sich im Laufe der Zeit weiterentwickelt und bietet den Hinterbliebenen heute verschiedene Möglichkeiten der Bestattung, wie z.B. eine traditionelle Erdbestattung, eine Feuerbestattung oder auch alternative Bestattungsformen wie eine Baumbestattung oder eine Seebestattung. Neben der eigentlichen Bestattung ist es in Offenburg auch üblich, eine Trauerfeier zu veranstalten. Diese kann im engen Kreis der Familie und Freunde oder auch öffentlich stattfinden und gibt den Hinterbliebenen die Gelegenheit, sich zu verabschieden und gemeinsam zu trauern. Auch hierbei können Bestatter in Offenburg unterstützen, z.B. bei der Organisation von Musik, Reden oder anderen Formen des Gedenkens. Insgesamt ist die Bestattung in Offenburg ein wichtiger Teil der Trauerarbeit und bietet den Hinterbliebenen die Möglichkeit, ihren Verlust zu verarbeiten und Abschied zu nehmen, während gleichzeitig der Person des Verstorbenen Respekt und Würde entgegengebracht wird.

Offenburg: Kosten einer Bestattung im Überblick.

Die Kosten einer Bestattung Offenburg können sehr unterschiedlich sein, da sie von verschiedenen Faktoren abhängen, wie zum Beispiel dem gewählten Bestattungsunternehmen, der Art der Bestattung (Erdbestattung, Feuerbestattung, Seebestattung etc.), der Art des Sarges oder der Urne, dem Ort der Bestattung und anderen Faktoren. In Deutschland können die Kosten für eine einfache Bestattung bei etwa 2.000 bis 4.000 Euro liegen, während eine aufwendigere Bestattung mit vielen Extras schnell 10.000 Euro oder mehr kosten kann. Die Kosten für eine Bestatter Freiburg im Breisgau können jedoch ganz anders ausfallen. Es ist wichtig zu beachten, dass die Kosten Bestattung Offenburg nur eine grobe Schätzung darstellen und von Region zu Region unterschiedlich sein können. Es ist auch möglich, dass zusätzliche Kosten wie Blumenschmuck, Traueranzeigen oder Grabpflege anfallen. In jedem Fall empfiehlt es sich, sich im Voraus von einem Bestattungsunternehmen beraten zu lassen und alle Kosten im Detail zu klären.

Alternative Bestattungsmöglichkeiten in Offenburg: Individuelle Abschiednahme ohne hohe Kosten

Eine anonyme Bestattung Offenburg ist eine Form der Beerdigung, bei der der Verstorbene ohne namentliche Erwähnung auf einem Gemeinschaftsfeld beigesetzt wird. Bei dieser Art der Bestattung gibt es kein individuelles Grab oder Gedenkstätte, an der Freunde oder Familie Trauernde besuchen können. Die genaue Lage des Grabes ist nicht bekannt und es gibt auch keine individuelle Grabpflege. In der Regel wird bei einer anonymen Bestattung Offenburg ein einfacher Sarg verwendet, und es gibt keine Trauerfeier oder andere Zeremonien, bei denen Freunde oder Angehörige des Verstorbenen Abschied nehmen können. Die Kosten für eine anonyme Bestattung können je nach Bestattungsunternehmen und Region unterschiedlich sein, aber sie liegen oft zwischen einigen hundert und tausend Euro. Eine anonyme Bestattung Offenburg kann aus verschiedenen Gründen gewählt werden, z.B. wenn der Verstorbene keine Angehörigen hat, die sich um die Beerdigung kümmern können, wenn keine finanziellen Mittel für eine aufwendigere Bestattung zur Verfügung stehen oder wenn der Verstorbene aus persönlichen Gründen eine anonyme Beisetzung wünschte.

Was ist die billigste Beerdigung?

Die billigste Beerdigung ist in der Regel eine sogenannte "Urnenbeisetzung im engsten Familienkreis" oder auch "Urnenbeisetzung ohne Trauerfeier". Dabei wird der Verstorbene eingeäschert und die Urne in einem Urnengrab oder einer Urnenwand beigesetzt. Es findet keine Trauerfeier oder Beisetzung auf einem Friedhof statt. Die Kosten für eine solche Beerdigung variieren je nach Region und Anbieter, können aber im Vergleich zu anderen Bestattungsarten relativ günstig sein. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass bei einer solchen Beerdigung auf eine Abschiednahme in Form einer Trauerfeier verzichtet wird und die Angehörigen keinen Ort haben, an dem sie ihrer Trauer Ausdruck verleihen können. Daher sollte diese Entscheidung gut überlegt werden und gegebenenfalls auch mit den nächsten Angehörigen abgestimmt werden.

Die Art der Bestattung in Offenburg: Ein Überblick über die Möglichkeiten

Es gibt verschiedene Arten von Bestattungen, die je nach den persönlichen Wünschen des Verstorbenen oder der Angehörigen gewählt werden können. Ebenso gelten diese Informationen für Bestatter Baden-Baden. Einige gängige Arten von Bestattungen sind: - Sargbestattung: Der Verstorbene wird in einem Sarg beigesetzt, der entweder in der Erde oder in einer Gruft platziert wird. - Urnenbestattung: Die Asche des Verstorbenen wird in einer Urne beigesetzt, die entweder in einem Urnengrab, einem Kolumbarium oder einer Urnenwand platziert wird. - Feuerbestattung: Der Verstorbene wird eingeäschert und die Asche kann dann entweder in einer Urne beigesetzt oder auf andere Weise verstreut werden. - Naturbestattung: Hierbei wird der Verstorbene in der Natur beigesetzt, zum Beispiel in einem Naturfriedhof, einem Friedwald oder einer Wiese. - Seebestattung: Die Asche des Verstorbenen wird auf See verstreut oder in einer speziellen Urne ins Meer gelassen. - Luftbestattung: Bei dieser Bestattungsform wird der Verstorbene durch eine besondere Maschine zerstäubt und die Asche wird dann vom Wind verweht. - Anonyme Bestattung: Hierbei wird der Verstorbene ohne namentliche Nennung beigesetzt. Die Wahl der Bestattungsart ist eine sehr persönliche Entscheidung und sollte im Einklang mit den Wünschen des Verstorbenen und der Angehörigen getroffen werden.

Der Ablauf einer Bestattung in Offenburg im Überblick

Der Ablauf Bestattung Offenburg besteht aus mehreren Schritten. Der genaue Ablauf kann je nach Kultur, Religion und individuellen Wünschen der betroffenen Familie und Freunde variieren. Im Folgenden finden Sie jedoch eine allgemeine Beschreibung des Prozesses: - Tod und Todesschein: Wenn jemand stirbt, muss ein Arzt oder eine Ärztin den Tod bescheinigen. Der Todesschein wird benötigt, um die Bestattung zu planen und die Sterbeurkunde zu beantragen. - Organisation der Bestattung: Die Familie oder Angehörigen des Verstorbenen wählen ein Bestattungsunternehmen, das bei der Organisation der Bestattung hilft. Das Bestattungsunternehmen wird die notwendigen Formalitäten wie die Beantragung der Sterbeurkunde und die Organisation der Beisetzung übernehmen. - Überführung des Verstorbenen: Das Bestattungsunternehmen holt den Verstorbenen ab und überführt ihn in das Bestattungshaus. - Vorbereitung des Verstorbenen: Der Verstorbene wird im Bestattungshaus gewaschen, gepflegt und für die Beisetzung vorbereitet. Die Familie kann auch entscheiden, ob sie den Verstorbenen sehen möchten. - Trauerfeier: Die Trauerfeier kann im Bestattungshaus, in der Kirche, in der Moschee oder an einem anderen Ort stattfinden. Die Trauerfeier kann religiöse oder kulturelle Elemente enthalten, wie z.B. das Lesen von Gebeten oder das Singen von Liedern. - Beisetzung: Die Beisetzung kann auf einem Friedhof, einem Krematorium oder an einem anderen Ort stattfinden. Die Art der Beisetzung hängt von der Kultur, den religiösen Überzeugungen und den Wünschen der Familie ab. Es gibt verschiedene Arten der Beisetzung wie die Erdbestattung, die Feuerbestattung oder die Seebestattung. - Nach der Beisetzung: Nach der Beisetzung erhalten die Hinterbliebenen in der Regel Kondolenzbekundungen von Freunden und Verwandten. Das Bestattungsunternehmen wird auch die notwendigen Formalitäten erledigen, wie z.B. die Beantragung von Versicherungsleistungen oder Rentenansprüchen. Es ist wichtig zu beachten, dass der sehr individuell ist und von Familie zu Familie unterschiedlich sein kann. Das Bestattungsunternehmen kann bei der Planung und Organisation der Bestattung helfen und Fragen beantworten.

Kostenträger Bestattung in Offenburg: Überblick über Finanzierungsmöglichkeiten

Kostenträger Bestattung Offenburg können verschiedene Personen, Ämter oder andere Dienstleister sein, abhängig von den individuellen Umständen. Hier sind einige mögliche Kostenträger: - Angehörige des Verstorbenen: Wenn es Angehörige des Verstorbenen gibt, sind diese in der Regel verantwortlich für die Kosten der Bestattung. Sie können jedoch unter bestimmten Umständen finanzielle Unterstützung von anderen Stellen beantragen. - Sozialamt: Wenn keine Angehörigen vorhanden sind oder diese finanziell nicht in der Lage sind, die Bestattungskosten zu tragen, kann das Sozialamt die Kosten übernehmen. Allerdings müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein, um Anspruch auf Unterstützung zu haben. - Bestattungsvorsorge: Wenn der Verstorbene eine Bestattungsvorsorge abgeschlossen hat, können die Kosten aus dieser Vorsorge bezahlt werden. - Sterbegeldversicherung: Wenn der Verstorbene eine Sterbegeldversicherung abgeschlossen hat, können die Kosten der Bestattung daraus gedeckt werden. - Unfallversicherung: Wenn der Tod des Verstorbenen durch einen Unfall verursacht wurde, kann die Unfallversicherung die Kosten der Bestattung übernehmen. Es ist wichtig zu beachten, dass die Kostenträger Bestattung Offenburg je nach individuellen Umständen variieren können und dass es immer empfehlenswert ist, sich im Vorfeld über die finanziellen Möglichkeiten und Unterstützungen zu informieren.

Warum entscheiden sich Menschen für eine Bestattung im Kolumbarium?

Eine Kolumbarium Bestattung ist eine Art von Bestattung, bei der die Überreste einer Person in einem Kolumbarium aufbewahrt werden. Ein Kolumbarium ist eine Struktur, die speziell für die Aufbewahrung von Urnen mit Kremationsasche entworfen wurde. Es ähnelt einem Regal oder Schrank mit vielen kleinen Nischen oder Löchern, die als Urnenkammern dienen. Eine Kolumbarium Bestattung ist eine Option für Menschen, die sich für eine Kremation entscheiden, aber nicht ihre Asche an einem Ort im Freien, wie einem Friedhof oder Garten, verstreuen möchten. Stattdessen wird die Urne in eine Urnenkammer im Kolumbarium eingesetzt, die oft mit einer Plakette oder einem Namensschild versehen ist, um die Person zu kennzeichnen. Kolumbarien werden oft in Mausoleen, Kirchen, Friedhöfen oder anderen Einrichtungen errichtet, um Menschen die Möglichkeit zu geben, die Asche ihrer Lieben auf eine angemessene und respektvolle Weise aufzubewahren und zu ehren.

Mehr als nur Bestattungen: Weitere Dienstleister auf dem Branchenportal

Auf diesem Branchenportal erhalten Sie eine umfassende Übersicht über Dienstleistungen in Offenburg. Die Auswahl reicht von Bestattungsunternehmen bis hin zu Schlüsseldiensten, Elektrikern, Handwerkern und Reinigungsunternehmen in Ihrer Region. Jeder Eintrag enthält detaillierte Kontaktdaten und Informationen zu den angebotenen Leistungen und Preisen. Darüber hinaus bietet das Portal eine Vielzahl von Ratgeberartikeln und Tipps zu verschiedenen Themen und Dienstleistungen. Ganz gleich, ob Sie eine Dienstleistung benötigen oder anbieten möchten, das Branchenportal bietet eine ideale Plattform, um sich zu informieren und neue Kontakte zu knüpfen. Schauen Sie sich zum Beispiel die Seite des Schlüsseldienst Offenburg an und lassen Sie sich inspirieren.

Alle Bestatter in Offenburg finden